Geburtsvorbereitung

Kurse vor der Geburt

 
Hebamme für Vorsorge

CURSO DE PREPARACIÓN DE PARTO EN ESPAÑOL

 

20/21 noviembre 2021

Este curso esta orientado a embarazadas a partir de la treintava (30) semana de embarazo

curso en espanol

Este curso esta orientado a embarazadas a partir de la treintava (30)

semana de embarazo, a desarrollarse en un fin de semana completo y con la posiblidad de asistir ambos en pareja.

En este curso se aprende en profundidad sobre el embarazo y sus etapas, también sobre las reacciones de cuerpo en este hermoso periodo. Se logran interpretar las señales del parto y cómo se debe hacer el trabajo previo al parto; Mediante diversos ejercicios físicos se aprende a manejar y potenciar la respiración apuntando a un control del dolor y desarrollar fuerza muscular necesaria en cada caso para facilitar el parto.

Durante el curso también se estudian las distintas posiciones corporales para dar a luz y se aprende a practicar masajes para la fase previa al parto. También se explica de manera clara cuáles son las diferencias entre dar a luz en una hospital, en casa o en una casa de parto.

El valor del curso para la embarazada es cubierto por el sistema de salud (Krankenkasse). El valor para la pareja son 110 € y se paga en el comienzo del curso en efectivo y también algunas veces es cubierto por el sistema de salud. Vale realizar una consulta en su compañía de seguros de salud.

Regístrate temprano para este curso. lo ideal es registrarse antes de la semana 20 de embarazo.

Mas...

GEBURTSVORBEREITUNGSKURS FÜR MEHRGEBÄRENDE

Für Schwangere, die bereits Erfahrung mit Schwangerschaft und Geburt haben

Neben Themen wie „Umgang mit Geschwisterkindern“ und „Austausch und Reflexion über bisherige Geburtserfahrungen“ werden Inhalte des typischen Geburtsvorbereitungskurses aufgefrischt, abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmerinnen.
Darüber hinaus bieten Atem- und Entspannungsübungen Zeit und Raum, sich bewusst der aktuellen Schwangerschaft zu widmen.
 
Ab der 30. bis 32. Schwangerschaftswoche

Kursleiterin: Barbara Schwarz, Hebamme

Schwangeren Yoga
Säuglingspflege Kurs

Kundalini Yoga für Schwangere ist eine Bewegungsform, die an das veränderte Körpergefühl in der Schwangerschaft angepasst ist. Sich selbst zu spüren und fühlen, was tut mir gut, wo sind meine Grenzen, was unterstützt mich ist eine wichtige Übung in dieser Zeit auch mit Blick auf die bevorstehende Geburt, für die dies eine sehr wertvolle Vorbereitung ist. Die Yogastunde ist eine Zeit zur Ruhe zu kommen, den Kopf abzuschalten und mehr im Körper anzukommen.  Es geht beim Schwangerenyoga weniger um Fitness und Muskelaufbau als um eine tiefe Verbindung zum eigenen Körper. Die vielen speziell angepassten Übungen können dabei helfen, die verschiedenen Belastungen einer Schwangerschaft zu lindern.

Darüber hinaus erproben wir verschiedene Methoden, die bei der Geburt unterstützen, wie die Geburtsatmung, Bewegungen oder Unterstützung von außen und anderes. Viele Frauen beschreiben diese Erfahrungen nach der Entbindung als sehr hilfreich für die Geburt.

 

Kursleiterin: Claudia Wiedemer

Yoga Lehrerin Kundalini Yoga und Schwangeren und Rückbildungsyoga

Matten, Decken, Tee und Wasser sind vor Ort, bring einfach dich selbst und bequeme Kleidung mit

Lektion à 90 Minuten

10er Karte 130€, gilt 12 Wochen

5er Karte 75€, gilt 7 Wochen

Einzelkarte 15€

Fortlaufender Kurs

Jeden Dienstag 18.00 bis 19.30 Uhr

Bitte 1 Tag vor der ersten Teilnahme anmelden

GEBURTSVORBEREITUNGSKURS

Für Schwangere ab der 30. bis 32. Schwangerschaftswoche - auch zusammen mit Partner*in - viele Kursdaten

In diesem wertvollen Geburtsvorbereitungskurs vermitteln wir viele Kenntnisse über Schwangerschaft, Vorzeichen der Geburt, den Geburtsverlauf und deinen Körper in dieser besonders schönen Zeit. Praktische Übungen zur Körperwahrnehmung, Atmung und Entspannung helfen dir den Umgang mit dem Wehenschmerz vorstellbarer zu machen und werden dir die Geburt erleichtern. Wir stellen unterschiedliche Gebärhaltungen vor, zeigen hilfreiche Massagen und üben diese gemeinsam mit Frauen und Begleitpersonen. Wir gehen auch ein auf die Art der Geburtshilfe in einem Geburtshaus, in der Klinik oder zu Hause und vermitteln euch viele weiter wichtige Informationen.

Die 4 unterschiedlichen Kurse für Schwangere und ihre Partner*in oder Begleitpersonen ermöglichen allen eine optimale Vorbereitung auf die Geburt:

4-5 Abende in aufeinanderfolgender Wochen

Intensiv-Wochenende

4 Abende für Mehrgebärende

3 Stunden Crash Kurs für Mehrgebärende

Curso en español

​Kosten für Schwangere werden für den Geburtsvorbereitungskurs von der Kasse übernommen.

Kosten für Partner*in oder Begleitperson werden ebenfalls oft übernommen. Eine Anfrage bei der Kasse lohnt sich.

Schwangeren Vorsorge

SCHWANGERENBERATUNG UND VORSORGE

Begleitung der werdenden Eltern - Leider können wir Wochenbetten erst wieder ab Januar 2022 betreuen

​Wir HEBAMMEN GRAEFEKIEZ bieten umfangreiche Beratung und Betreuung im Verlauf der Schwangerschaft an.

Wir begleiten die werdenden Eltern auf ihrem Weg gern von Anfang an, jedoch zu jedem Zeitpunkt der Schwangerschaft.
Wir nehmen uns ausreichend Zeit für dich für die persönliche Vorsorge, und auch für deine Fragen, Unsicherheiten oder Probleme, die in der individuellen Situation und dem Umfeld entstehen.
Wir erklären die einzelnen Schritte der Vorsorgeuntersuchungen, schauen uns gemeinsam den Bauch an, hören die Herztöne des Babys und können auch auf naturheilkundlicher Basis Empfehlungen bei Schwangerschaftsbeschwerden oder Ernährungsfragen geben.
Die notwendigen medizinischen Maßnahmen, wie z.B. Blutentnahmen oder die Kontrolle der Wehentätigkeit und die entsprechende Dokumentation, wie das Anlegen eines Mutterpasses, sind selbstverständlich Teil der Vorsorgeleistungen.
Zu anderen Maßnahmen, wie Ultraschall oder anderer vorgeburtlicher Diagnostik, informieren und beraten wir.
Aber auch Fragen des Alltags, der Arbeitssituation oder der Situation als werdende Eltern, Wünsche, Ängste oder Hoffnungen finden bei uns den angemessenen Raum.

 
Akupunktur-Sitzung

AKUPUNKTUR

Zur Geburtsvorbereitung oder bei Beschwerden

Einige Schwangerschaftsbeschwerden lassen sich mittels Akupunktur gut lindern, daher bieten wir eine Akupunktur Sprechstunde an.
Dort werde ich als speziell ausgebildete, erfahrene Hebamme Beschwerden wie Schwangerschaftserbrechen oder - übelkeit, Rückenschmerzen, Wassereinlagerungen oder dem Karpaltunnelsyndrom behandeln.
Außerdem biete ich geburtsvorbereitende Akupunktur an:
Diese spezielle Akupunktur hilft bei der Reifung der Geburtswege und Stärkung der Gebärmuttermuskulatur und trägt laut einer Studie der Universität Mainz zur Erleichterung des Geburtsvorganges durch signifikante Verkürzung der Geburtsdauer bei.

Die Behandlung sollte etwa vier Wochen vor dem Geburtstermin begonnen und einmal pro Woche durchgeführt werden.

 

 

 

 
 
 
 
 

SCHWANGEREN YOGA

Für werdende Mütter ab der 20. Woche

SÄUGLINGSPFLEGE

Sicherheit und Vertrauen für die Zeit nach der Geburt mit deinem Baby

Mit einem Neugeborenen umzugehen ist für junge Eltern ganz neu und kann verunsichern. Dieser Kurs wird am besten gegen Ende der Schwangerschaft belegt. Wie wird das Neugeborene gepflegt? Was benötigt es an Bekleidung, was isst es und was mache ich, wenn es schreit? Im Säuglingspflegekurs werden hilfreiche Kenntnisse für eine gute Begleitung von deinem Baby und der Babypflege vermittelt. Praktische Übungen während des Kurses vermitteln viel Sicherheit. Themen sind z.B.

 

Körperpflege – Sicherer Umgang, Pflege und Pflegeprodukte

Wickeltechniken und Wahl der Windeln

Tragemöglichkeiten – Tragetuch, Autositze, Kinderwagen

Ernährung – Stillen, erste Beikost

Schlaf - wie und wo schläft mein Säugling gut

Schreien – was passiert dabei mit dem Baby und den Eltern

Motorische Entwicklung - vom Liegen zum Laufen

Vorsorgeuntersuchungen – Was wird wann untersucht

Erste Krankheiten - Schnupfen, Blähungen, Zahnungsbeschwerden

Nötige und unnötige Anschaffungen

Was ist in den ersten Wochen zu Hause wichtig

 

Werdende Väter erkennen während dieses Kurses ihre eigenen Möglichkeiten, mit dem Baby in einen vertrauten und sicheren Kontakt zu kommen und lernen, wie sie die Pflege und den Kontakt mit ihrem Kind in Ruhe geniessen können.

 

Dieser Kurs ist geeignet für Mütter, Väter, Freund*innen, Grosseltern, Paten, Pflegeeltern. Für alle, die in Kontakt mit Neugeborenen sind. Auch sehr als Geschenk geeignet.

 

Die Teilnahme an einem Säuglingspflegekurs empfiehlt sich noch während der Schwangerschaft – dies etwa ab der 30. Schwangerschaftswoche.

 

«Es gibt viele Bücher zu Pflege und Entwicklung von Babys – aber als Eltern werdet Ihr euer eigenes Buch schreiben» sagt Andrea Kührt, Kursleiterin. Ihr sind Achtsamkeit und Spüren, was stimmt für mich als Mutter / Vater und was stimmt für das Baby immer sehr wichtig.

 

Kursleiterin: Andrea Kührt, Heilpraktikern und Mutter von drei Kindern, hat langjährige Erfahrung als Kursleiterin für Säuglingspflege, Homöopathie und Impfen.


Durchführung und Dauer: Samstag und Sonntag, jeweils 10 - 15 Uhr
Kosten: 70€ pro Person. Diese Kosten werden von einigen Kassen erstattet und es lohnt sich bei der Kasse nachzufragen.

​Falls du Interesse an einer Einzelberatung oder einem Elterntermin zu Säuglingspflege hast, melde dich bitte über das Kontaktformular bei uns